Sophia Döme

Was Sophia am Wochenende erfüllt? In die Winterlandschaft hinausgehen, die frische Luft einatmen und das schöne Panorama und die Berge bewundern.

Sophias Tipp:

 

Rahel Wurst

Rahel sorgt bei der FMA für das Personalmarketing, die Rekrutierung, die Personalentwicklung und alles andere, was man sich unter „Human Resources“ vorstellt.

Rahels Tipps:

Bettina Good

Als Schweizerin muss Bettina andern manchmal erklären, dass Liechtenstein kein Schweizer Kanton ist. Und natürlich gibt sie auch gerne Auskunft über die Vorteile, die es mit sich bringt, in Liechtenstein und bei der FMA zu arbeiten.

Bettinas Tipps:

Daniel Grübel

Daniel kümmert sich als Applikationsmanager bei uns darum, dass alle Programme laufen – und diese laufend verbessert werden.

Daniels Tipp:

Rebecca Gassner

Rebecca kümmert sich darum, dass sich unsere Kunden wohl fühlen. In ihrer Freizeit ist sie eine begeisterte Sportlerin.

Rebeccas Tipps:

Jasmin Haldner-Kranz

Jasmin ist Sachbearbeiterin und – viel wichtiger – Siegerin der FMA-Kuchenliga. Dass sie nicht nur backen, sondern auch kochen kann, beweist sie mir ihrem Käsknöpflirezept.

Jasmins Tipp:

Michael Royer

Michael analysiert bei uns die laufende Berichterstattung und prüft Anträgen zur Genehmigung von Geschäftsplanänderungen. Vor allem im Sommer kommt er gerne mit dem Fahrrad zur Arbeit.

Michaels Tipps:

DDr. Marcel Lötscher

Marcel leitet den Bereich Wertpapiere und Märkte und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Schon seit Studententagen interessiert er sich für Kunst.

Marcels Tipp:

Brigitte Gstöhl

Support und Zeitmanagement – das ist Brigittes Spezialität. In ihrer Freizeit vergisst sie die Zeit gerne einmal und kommt bei schönen Musikklängen oder in der Natur zur Ruhe.

Brigittes Tipps:

Christian Minkus

Für Christian gibt es in Liechtenstein viel zu erkunden. Und das tut er gerne, um das Land auch von einer anderen Seite kennenzulernen.

Christians Tipps:

Mario Ender

Mario beaufsichtigt Banken und E-Geld-Institute. Seine Freizeit verbringt er gerne auf dem Snowboard – besonders in Malbun.

Marios Tipp:

Thomas Stern

Thomas ist Weinliebhaber, weshalb es ihn in die Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein verschlägt. Seit dem Jahr 2017 betreibt er selbst einen kleinen Weingarten am Wiener Bisamberg.

Thomas’ Tipp:

Claudia Gantner

Claudia arbeitet als Aufseherin über Vermögensverwalter und führt unterschiedlichste Analysen durch. Wenn ihr der Kopf raucht, nimmt sie sich eine Auszeit im Freien.

Claudias Tipp:

Moritz Marxer

Gemeinsam mit Kollege Mario beaufsichtigt Moritz Banken und E-Geld-Institute. Auch die Freizeit verbringt er gerne mit seinen Kollegen – beispielsweise beim Skifahren.

Moritz’ Tipps:

Martin Meier

Martin arbeitet in der makroprudenziellen Aufsicht. Seine Freizeit widmet er unter anderem den Pfadfindern.

Martins Tipps:

Claudia Nipp

Claudia achtet darauf, dass in der Kundenzone alles mit rechten Dingen zugeht.

Wo, wenn nicht in der Natur, ist ihr Lieblingsplatz zu finden.

Claudias Tipp:

Benjamin Nutt

Benjamin arbeitet in der IT als Application Manager. Privat ist er ein begeisterter Fasnächtler, der für die fünfte Jahreszeit sogar Trompete spielen gelernt hat.

Benjamins Tipp:

Beat Wäfler

Beat ist Leiter der Abteilung Aufsicht im Bereich Versicherungen und Vorsorgeeinrichtungen. Wenn Zeit ist, geniesst er seine Mittagspause gerne bei einem Kurzausflug auf 1.750 Metern.

Beats Tipp:

Annika Willi

Im Auftrag des FMA-Karriere-Reiseblogs kommt Annika sehr viel in Liechtenstein herum. An verregneten Tagen geht sie sehr gerne ins Museum.

Annikas Tipps:

Patricia Daxböck

Abseits der spannenden Aufgaben bei der FMA hält sich Patricia am liebsten in der freien Natur auf.

Patricias Tipp:

Regula Sieber

Regula weiss als Personalverantwortliche wie es läuft. Siezen geht in Liechtenstein gar nicht!

Regulas Tipp:

Sonja Frommelt

Sonja ist Sachbearbeiterin im Bereich Banken. In ihrer Freizeit bewandert sie am liebsten die Bergwelt gemeinsam mit ihrem Hund.

Sonjas Tipp:

Patrick Wipf

Patrick liebt Zahlen, doch wenn ihm mal der Kopf raucht, geht er am liebsten raus in die Natur.

Patricks Tipp:

Anina Vogt

Kommunikation und Medien sind Aninas Spezialität. Auch beim FMA-Karriere-Reiseblog hat sie schon mitgearbeitet. In ihrer Freizeit ist sie am liebsten draussen.

Aninas Tipp:

Martin Schädler

Martin ist dafür zuständig, dass „der Laden läuft“. Von 2014 bis 2020 durfte er tatkräftig beim «Wildmandli», der Fasnachtszeitung aus Triesenberg, mitarbeiten.

Martins Tipp:

Beat Krieger

Beat ist für die interne und externe Kommunikation der FMA zuständig. Seinen Arbeitsweg legt er wenn immer möglich mit dem Velo zurück.

Beats Tipp:

Simone Villamar

Simone ist Sachbearbeiterin im Bereich Banken. Triesenberg und somit auch die Berge sind ihre Heimat, weshalb sie ihren Ausgleich zum Alltag wann immer möglich dort sucht.

Simones Tipp:

Salvatore DAmbra

Juristischer Spezialist im Bereich Banken

Salvatores Tipp:

  • Restaurant Lio